Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Equinet bestätigt Demag Cranes nach Zahlen mit „Buy“

Equinet hat die Aktien von Demag Cranes mit "Buy" und einem Kursziel von 42,00 Euro bestätigt. Die Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2008 seien hervorragend ausgefallen, schrieb Analyst Holger Schmidt in einer Studie am Mittwoch.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat die Aktien von Demag Cranes mit "Buy" und einem Kursziel von 42,00 Euro bestätigt. Die Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2008 seien hervorragend ausgefallen, schrieb Analyst Holger Schmidt in einer Studie am Mittwoch. Dies sei vor allem bemerkenswert, da die Zahlen des Unternehmens im ersten Quartal saisonal schwächer ausfielen als im zweiten Halbjahr. Das Ergebnis je Aktie in Höhe von 0,83 Euro liege deutlich über den geschätzten 0,49 Euro.

Die stärksten Verbesserungen habe der Bereich Industriekräne gezeigt. Die insgesamt positive Entwicklung dürfte sich mit einer robusten Nachfrage nach Hafentechnologien und einer weiter wachsenden Servicesparte fortsetzen, so Schmidt. Sollte dies der Fall sein und auch das Management diese Entwicklung als nachhaltig ansehen, dürften die Markterwartungen als auch die Schätzungen von equinet zu niedrig sein. Zudem sei die Bewertung der Aktie deutlich niedriger als die der Konkurrenz, obwohl sich das Geschäftsmodell von Demag als ziemlich belastbar erwiesen habe.

Entsprechend der Einstufung "Buy" rechnen die Analysten von equinet mit einem Gesamtertrag der Aktien in den kommenden sechs Monaten von mehr als 15 Prozent.

Analysierendes Institut Equinet.

Startseite