Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Bankhaus Lampe belässt BASF auf „Kaufen“

Das Bankhaus Lampe hat die Einstufung für BASF nach einem Interview von Vorstandschef Jürgen Hambrecht auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 65,00 Euro belassen.

dpa-afx DÜSSELDORF. Das Bankhaus Lampe hat die Einstufung für BASF nach einem Interview von Vorstandschef Jürgen Hambrecht auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 65,00 Euro belassen. Die Äußerungen Hambrechts zur Geschäftsentwicklung bestätigten seiner positive Einschätzung des Chemiekonzerns, schrieb Analyst Heiko Feber in einer Studie vom Montag. Da seine Prognosen für das dritte Quartal allerdings bereits über den Konsensschätzungen lägen, sehe er keine Notwendigkeit für eine Erhöhung. Für das Jahr 2010 rechne er mit einer attraktiven Dividendenrendite von rund 4,5 Prozent.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite