Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Cheuvreux belässt Dialog Semiconductor auf „Outperform“

Cheuvreux hat Dialog Semiconductor auf "Outperform" mit einem Kursziel von 15,00 Euro belassen. Der Schaltkreis-Hersteller dürfte das hohe Wachstum in den kommenden Jahren fortsetzen, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx PARIS. Cheuvreux hat Dialog Semiconductor auf "Outperform" mit einem Kursziel von 15,00 Euro belassen. Der Schaltkreis-Hersteller dürfte das hohe Wachstum in den kommenden Jahren fortsetzen, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie vom Freitag. Das Unternehmen sei hervorragend positioniert, um von der Entwicklung im Smartphone- und Tablet-PC-Bereich zu profitieren. Portfolioerweiterungen, eine Verbreiterung der Kundenbasis sowie Marktanteilsgewinne dürfte zu jährlichen Umsatzzuwächsen von mehr als 30 Prozent führen. Bis 2013 sollte die Gewinnmarge vor Zinsen und Steuern (Ebit-Marge) sich zudem dem langfristigen Unternehmensziel von 20 Prozent nähern. Großes Potenzial berge auch die einzigartige PM-Oled-Technik, das bisher kaum eingepreist sei und den fairen Wert um bis zu 40 Prozent steigern könnte.

Startseite