Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Cheuvreux belässt Pernod Ricard auf „Underperform“

Die französische Investmentbank Cheuvreux hat die Einstufung für Pernod Ricard nach Zahlen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 65 Euro belassen.

dpa-afx PARIS. Die französische Investmentbank Cheuvreux hat die Einstufung für Pernod Ricard nach Zahlen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 65 Euro belassen. Der französische Spirituosenhersteller habe mit seinen Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr die Konsensschätzungen erfüllt, schrieb Analyst Xavier Croquez in einer Studie vom Donnerstag. Während der Free Cash Flow etwas besser als erwartet ausgefallen sei, habe sich die Nettoverschuldung schlechter als prognostiziert entwickelt. Eine Anhebung der durchschnittlichen Marktschätzungen für das Geschäftsjahr 2010/11 sei angesichts des aktuell erwarteten organischen Wachstums beim operativen Gewinn von 6,4 Prozent unwahrscheinlich.

Startseite
Serviceangebote