Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Citigroup belässt Conti auf „Buy“

Die US-Bank Citigroup hat die Einstufung für Continental nach einer Investorenveranstaltung des Großaktionärs Schaeffler auf "Buy" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen.

dpa-afx LONDON. Die US-Bank Citigroup hat die Einstufung für Continental nach einer Investorenveranstaltung des Großaktionärs Schaeffler auf "Buy" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Für die Conti-Minderheitsaktion äre sei es wichtig, ein besseres Bild von Schaeffler zu bekommen, da sie irgendwann an dem Konzern beteiligt sein könnten, schrieb Analyst Philip Watkins in einer Studie vom Freitag. Allerdings habe die Veranstaltung keine weiteren Hinweise darauf gegeben, wann und wie es zu einem Zusammenschluss der beiden Konzerne kommen werde und wie die künftige Struktur dann aussehen könne. Er bleibe jedoch für die Conti-Aktie positiv gestimmt.

Startseite
Serviceangebote