Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Credit Suisse hebt Ziel für Vinci auf 68 Euro

Credit Suisse hat das Kursziel für Vinci nach Zahlen von 67,00 auf 68,00 Euro angehoben und die Aktie mit der Einstufung "Outperform" auf der "European Focus List" belassen.

dpa-afx LONDON. Credit Suisse hat das Kursziel für Vinci nach Zahlen von 67,00 auf 68,00 Euro angehoben und die Aktie mit der Einstufung "Outperform" auf der "European Focus List" belassen. Das neue Kursziel habe bewertungstechnische Gründe und gehe einher mit leicht angehoben Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) im laufenden und kommenden Jahr, schrieb Analyst Robert Crimes in einer Studie vom Mittwoch. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) des weltgrößten Baukonzerns sei ebenso wie der Reingewinn in der ersten Jahreshälfte besser als erwartet ausgefallen.

Startseite