Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Credit Suisse senkt Air Berlin auf „Underperform“ und Ziel auf 2,65 Euro

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Air Berlin von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 4,30 auf 2,65 Euro gesenkt.

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Air Berlin von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 4,30 auf 2,65 Euro gesenkt. Nachdem die Billigfluglinie im ersten Halbjahr operativ im Minus geflogen sei, hätten sie ihre Schätzung für den Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) für 2010 um 58 Prozent reduziert, schrieben die Analysten in einer am Dienstag veröffentlichten Studie. Noch deutlicher (-73 Prozent) sinke ihre Prognose für das kommende Jahr, da Air Berlin hart von der deutschen Luftverkehrsabgabe getroffen werden dürfte. Unter dem Strich dürfte das Unternehmen in den drei Jahren bis 2012 jeweils einen Verlust ausweisen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite