Aktien Analyse-Flash: Deutsche Bank senkt Exxonmobil auf „Hold“

Die Deutsche Bank hat Exxonmobil von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 70,00 auf 65,00 Dollar gesenkt.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat Exxonmobil von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 70,00 auf 65,00 Dollar gesenkt. Die Fokussierung des Energiekonzerns auf den US-Gasmarkt in einer Phase eines weltweiten Überangebots dürfte die Aktie weiter abwerten, schrieb Analyst Mark Bloomfield in einer Studie vom Montag.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%