Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Goldman startet Klöckner & Co mit „Buy“

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Klöckner & Co mit "Buy" und einem Kursziel von 26 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der Stahlhändler sei gut aufgestellt, um von einem Aufschwung der Stahlpreise zu profitieren, schrieb Analyst Peter Mallin-Jones in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx LONDON. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Klöckner & Co mit "Buy" und einem Kursziel von 26 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der Stahlhändler sei gut aufgestellt, um von einem Aufschwung der Stahlpreise zu profitieren, schrieb Analyst Peter Mallin-Jones in einer Studie vom Mittwoch. In Verbindung mit zusätzlichem Potenzial durch Zukäufe rechnet er mittelfristig mit stetigem Gewinnwachstum.

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite