Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Merrill Lynch hebt Bayer auf „EU Most Preferred List“

Merrill Lynch hat Bayer in die "EU Most Preferred List" für den Pharmasektor aufgenommen und die Einstufung auf "Buy" mit einem Kursziel von 55,00 Euro belassen.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat Bayer in die "EU Most Preferred List" für den Pharmasektor aufgenommen und die Einstufung auf "Buy" mit einem Kursziel von 55,00 Euro belassen. Das Chance-Risiko-Verhältnis für den Gerinnungshemmer Xarelto bleibe positiv, schrieb Analyst Sachin Jain in einer Branchenstudie vom Montag. Die kurzfristige Kursentwicklung dürfte fast ausschließlich von dem anstehenden Phase-III-Test im Rahmen der Rocket-AF-Studie zur Prävention von Schlaganfällen bestimmt werden. Hinsichtlich der Ergebnisse sei er zuversichtlich.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite