Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Morgan Stanley hebt Peugeot auf „Overweight“

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Peugeot um zwei Stufen von "Underweight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 27,00 auf 34,00 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Peugeot um zwei Stufen von "Underweight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 27,00 auf 34,00 Euro angehoben. Bei dem französischen Autobauer entwickelten sich sowohl die Preise als auch die Volumina und die Fixkosten besser als gedacht, schrieb Analyst Stuart Pearson in einer Studie vom Mittwoch. Die anstehende Pariser Autoshow und die Veröffentlichung der Quartalserlöse im Oktober sollten die Anleger zuversichtlich stimmen, meinte der Experte mit Blick auf die Gewinnentwicklung im kommenden Jahr.

Startseite
Serviceangebote