Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Morgan Stanley hebt Ziel für Unilever auf 20 Euro

London (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Unilever nach der angekündigten Übernahme von Alberto Culver von 19 auf 20 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underweight" belassen.

London (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Unilever nach der angekündigten Übernahme von Alberto Culver von 19 auf 20 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underweight" belassen. Der Konsumgüterkonzern verbessere mit dem Zukauf des US-Haar- und Gesichtspflegeunternehmens seine Kompetenzen in einem grundsätzlich wertorientierten Endverbrauchermarkt, schrieb Analyst Michael Steib in einer Studie vom Dienstag. Die Transaktion berge Potenzial für sofortige Umsatz- und Kostensynergien und sei deshalb eine strategisch und finanziell sinnvolle Entscheidung. Allerdings habe Unilever bereits zuvor eingeräumt, dass der Endverbrauchermarkt noch einige Zeit unter Druck bleiben werde, bemerkte der Experte.

Startseite
Serviceangebote