Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: Morgan Stanley senkt BT Group auf „Equal-weight“

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat BT Group von "Overweight" auf "Equal-weight" abgestuft und das Kursziel von 190 auf 155 Pence gesenkt.

dpa-afx LONDON. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat BT Group von "Overweight" auf "Equal-weight" abgestuft und das Kursziel von 190 auf 155 Pence gesenkt. Laut Analyst Nick Delfas könnten die Regulierungsbehörden darauf drängen, das Defizit bei den Pensionsrückstellungen schon in zehn statt erst in 17 Jahren abzubauen, hieß es in einer Studie vom Donnerstag. Dies würde bedeuten, dass der freie Cash Flow nahezu vollständig für Dividendenausschüttungen und die Aufstockung der Pensionskasse verwendet werden würde.

Startseite
Serviceangebote