Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: UBS belässt Thyssen-Krupp auf „Buy“

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die UBS hat Thyssen-Krupp auf "Buy" mit einem Kursziel von 28,00 Euro belassen.

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die UBS hat Thyssen-Krupp auf "Buy" mit einem Kursziel von 28,00 Euro belassen. Die wichtigen Indikatoren für die Stahlbranche ließen eine schwache Nachfrage und sinkende Stahlpreise in Europa und den USA erwarten, schrieb Analyst Andrew Snowdowne in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Kurzfristig sei daher Vorsicht angeraten. Die derzeit schwache Nachfrage könnte durch einen Lagerbestandsabbau bei den Kunden verursacht worden sein, so dass es im ersten Halbjahr 2011 wieder zu einer Belebung kommen könnte. Kurzfristig könnte die Entwicklung aber dennoch zu sinkenden Prognosen und Kursschwächen führen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite