Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse-Flash: UBS senkt Deutsche Euroshop auf „Neutral“

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Deutsche Euroshop nach der zuletzt überdurchschnittlichen Kursentwicklung von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 25,50 Euro belassen.

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Deutsche Euroshop nach der zuletzt überdurchschnittlichen Kursentwicklung von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 25,50 Euro belassen. Die auf Einkaufscenter spezialisierte Immobiliengesellschaft verfüge über ein qualitativ hochwertiges Bestandsportfolio, schrieb Analystin Kim Wright in einer Studie vom Dienstag. Allerdings rechne sie für die Periode 2010/2 011 mit nur moderaten Gewinnen aus Entwicklungsprojekten. Ein möglicher Kursrückgang könnte als Einstiegsgelegenheit dienen.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite