Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse JP Morgan senkt Ziel für Deutsche Bank auf 93 Euro

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat das Kursziel für Aktien der Deutschen Bank von 97 auf 93 Euro gesenkt. Zugleich bestätigten die Analysten den Finanzwert in einer Studie vom Dienstag auf "Underweight".

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat das Kursziel für Aktien der Deutschen Bank von 97 auf 93 Euro gesenkt. Zugleich bestätigten die Analysten den Finanzwert in einer Studie vom Dienstag auf "Underweight".

Die Analysten der US-Investmentbank sehen bei der Deutschen Bank nur ein begrenztes Restrukturierungspotenzial und kaum Anzeichen für einen Strategiewechsel. Das Frankfurter Finanzinstitut sei zu abhängig vom Anleihegeschäft. In Europa sei die Credit Suisse der Deutschen Bank vorzuziehen.

Gemäß der Einstufung "Underweight" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten schlechter als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Startseite
Serviceangebote