Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Morgan Stanley erhöht Kursziel für Aareal Bank auf 49 Euro

London (dpa-AFX Broker) - Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktien der Aareal Bank nach dem Ausstieg bei Immobilien Scout von 47,00 auf 49,00 Euro heraufgesetzt und die Einstufung "Overweight" bestätigt.

London (dpa-AFX Broker) - Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktien der Aareal Bank nach dem Ausstieg bei Immobilien Scout von 47,00 auf 49,00 Euro heraufgesetzt und die Einstufung "Overweight" bestätigt. Die Analysten hätten zwar einen Börsengang des Immobilien-Portals vorgezogen, schrieben sie in einer Studie am Donnerstag. Aus Sicht der Aareal Bank sei es aber nachvollziehbar, sich für einen Verkauf zu entscheiden.

Der Immobilienfinanzierer sei nicht auf dem Markt für Hypotheken mit geringer Bonität engagiert und habe ein starkes Risiko-Gewinn-Profil, schrieben die Analysten. Sie gehen von einer jährlichen Wachstumsrate von 39 Prozent für die Jahre 2006 bis 2009 aus. Die Aktien gehörten im europäischen Branchenvergleich zu den günstigsten.

Gemäß der Einstufung "Overweight" erwartet Morgan Stanley einen überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten.

Analysierendes Institut Morgan Stanley Dean Witter.

Startseite
Serviceangebote