Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse RBC bestätigt Adobe Systems mit „Outperform“

RBC hat Adobe Systems mit "Outperform" und einem Kursziel von 43 Dollar bestätigt. Auf dem am Mittwoch abgehaltenen jährlichen Analystentag habe das Softwareunternehmen einen positiven Ausblick gegeben, schrieb Analyst Robert Breza in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx NEW YORK. RBC hat Adobe Systems mit "Outperform" und einem Kursziel von 43 Dollar bestätigt. Auf dem am Mittwoch abgehaltenen jährlichen Analystentag habe das Softwareunternehmen einen positiven Ausblick gegeben, schrieb Analyst Robert Breza in einer Studie vom Freitag. Demnach sollten die Zahlen für das zweite Geschäftsquartal am oberen Ende der Zielspanne liegen und das Unternehmen auf einem guten Weg sein, die Jahresziele zu erreichen.

Noch wichtiger sei, dass Adobe Systems zwar im Nordamerika-Geschäft eine gewisse Schwäche sehe, aber dennoch an seinen Zielen festhalte, so der Experte weiter. Zudem habe das Management tiefe Einblicke in wichtige Geschäftsbereiche und Produkte gewährt. Entsprechend der Einstufung "Outperform" erwarten die Analysten von RBC Capital Markets, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten deutlich besser als der Durchschnitt des Sektors entwickeln wird.

Analysierendes Institut RBC Capital Markets.

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite