Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analystenmeinung M.M. Warburg sieht Risiken für Schering

Die Aufgabe des Bio-Bypass-Projektes wird nach Analysten-Einschätzung den Kurs der Schering-Aktie belasten.

HB DÜSSELDORF. Die Aufgabe des Bio-Bypass-Projektes wird nach Analysten-Einschätzung den Kurs der Schering-Aktie belasten. „Das Projekt war einer der drei großen Hoffnungsträger“, sagte Ulrich Huwald, Analyst von M.M. Warburg (MMW). „Insofern ist diese Entscheidung bedauerlich.“ An seiner Einstufung werde Huwald nichts ändern, da er die Aktie sowieso schon zum Verkauf empfehle. Allerdings will der Analyst seine Umsatz- und Ergebnisplanung überprüfen.

Startseite
Serviceangebote