Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Angebliche Marktmanipulation Talanx kassiert vor Börsengang eine Anzeige

Der Zeitpunkt ist denkbar ungünstig: Kurz bevor die Aktie in den Handel gehen soll, flattert bei der Finanzaufsicht eine Anzeige gegen Talanx ins Haus. Der Börsenprospekt des Versicherers soll intransparent sein.
28.09.2012 - 19:54 Uhr
Die Zentrale des Versicherungskonzerns Talanx. Quelle: dpa

Die Zentrale des Versicherungskonzerns Talanx.

(Foto: dpa)

Frankfurt Störfeuer für den Börsengang von Talanx : Ein Forderungsaufkäufer, mit dem sich der Versicherer seit langem in einem Rechtsstreit befindet, wirft Talanx vor, die rechtlichen Risiken im Börsenprospekt nicht in ihrer vollen Tragweite dargestellt zu haben. Er hat Talanx daher bei der Finanzaufsicht BaFin wegen "Marktmanipulation" angezeigt, wie die Bonner Behörde am Freitag bestätigte. Der Fall werde geprüft, der konkrete Vorwurf greife aber nicht, solange die Talanx-Aktie nicht an der Börse notiert sei, erläuterte eine Sprecherin. Der Börsenprospekt sei von der BaFin genehmigt worden, diese Dokumente würden aber nicht auf ihren Inhalt geprüft.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%