Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bayer-Kunststofftochter Covestro plant Milliarden-Börsengang

Es ist der größte deutsche Börsengang seit Jahren: Die Bayer-Kunststofftochter Covestro plant in Frankfurt rund 2,5 Milliarden Euro einzunehmen. Damit sollen vor allem Schulden beim Pharma-Mutterkonzern getilgt werden.
18.09.2015 Update: 18.09.2015 - 19:49 Uhr
Der Kunststoffhersteller Covestro plant seinen milliardenschweren Börsengang. Quelle: dpa
Bayer-Tochter

Der Kunststoffhersteller Covestro plant seinen milliardenschweren Börsengang.

(Foto: dpa)

Frankfurt/Leverkusen Die Bayer -Kunststofftochter Covestro steuert auf den größten Börsengang in Deutschland seit dem Jahr 2000 zu. Covestro strebe Bruttoeinnahmen von rund 2,5 Milliarden Euro an, teilte das Unternehmen am Freitagabend mit. „Wir haben uns intensiv auf die Eigenständigkeit vorbereitet und sehen uns für den Gang an die Börse sehr gut aufgestellt“, urteilte Vorstandschef Patrick Thomas. Von Montag an bis zum 1. Oktober können Anleger die Aktien zeichnen, die Preisspanne wurde auf 26,50 bis 35,50 Euro festgelegt. Am 2. Oktober will Covestro sein Debüt an der Frankfurter Börse feiern.

Covestro fertigt mit seinen mehr als 16.000 Mitarbeitern Vorprodukte etwa für die Auto-, Möbel-, Haushaltsgeräte- und Bauindustrie. Covestro-Kunststoffe finden sich unter anderem im Schaumstoff von Matratzen, Autositzen und Schuhsohlen, Dämmstoffen aber auch in Blu-ray Discs und dem offiziellen Fifa WM-Ball wieder.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bayer-Kunststofftochter - Covestro plant Milliarden-Börsengang
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%