Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Blackrock stockt auf Telecom-Italia-Aktie im Aufwind

Durch weitere Zukäufe des US-Finanzinvestor Blackrock befindet sich die Aktie der Telekom Italia im Aufwind. Damit steigt die Beteiligungsgesellschaft zu den wichtigsten Anteilseignern bei Telecom Italia auf.
16.12.2013 - 11:52 Uhr
Der einflussreiche Telecom-Italia-Investor Marco Fossati will den Verwaltungsrat abberufen lassen, weil er seine Interessen nicht ausreichend vertreten sieht. Quelle: ap

Der einflussreiche Telecom-Italia-Investor Marco Fossati will den Verwaltungsrat abberufen lassen, weil er seine Interessen nicht ausreichend vertreten sieht.

(Foto: ap)

Mailand Der US-Finanzinvestor Blackrock hat mit dem Ausbau seines Anteils den Aktienkurs der angeschlagenen Telecom Italia angetrieben. Das Papier legte am Montagvormittag mehr als fünf Prozent zu. Der Stimmrechtsanteil liege bei rund 7,8 Prozent, teilte Blackrock mit. Damit steigt die Beteiligungsgesellschaft zu den wichtigsten Anteilseignern bei Telecom Italia auf und wird bei dem Aktionärsvotum am Freitag über die Zukunft des Verwaltungsrates eine gewichtige Rolle spielen.

Über den konkreten Blackrock-Anteil gab es zunächst Verwirrung. Die US-Börsenaufsicht SEC hatte am Wochenende noch mitgeteilt, der Finanzinvestor habe seine Beteiligung auf mehr als zehn Prozent ausgebaut. Bei einer Anteilserhöhung auf mehr als zehn Prozent muss aber nach italienischem Börsenrecht darüber informiert werden. Der Vorsitzende der italienischen Börsenaufsicht Consob, Giuseppe Vegas, hatte bereits mit Strafen gedroht, sollte Blackrock dagegen verstoßen haben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Blackrock stockt auf - Telecom-Italia-Aktie im Aufwind
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%