Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Apple knackt wieder die Billionengrenze an der Börse

Apples Quartalszahlen sind besser ausgefallen, als erwartet. Das treibt auch den Aktienwert des Tech-Unternehmens, auf 217 Dollar pro Anteil.
31.07.2019 - 14:06 Uhr
Die Zukunftsaussichten des Techkonzerns sind positiv ausgefallen. Quelle: dpa
Apple

Die Zukunftsaussichten des Techkonzerns sind positiv ausgefallen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Apple ist an der Börse wieder mehr wert als eine Billion Dollar. Anleger an der Wall Street deckten sich nach den besser als erwartet ausgefallenen Quartalszahlen am Mittwoch mit Aktien ein und trieben den Kurs vorbörslich um 4,2 Prozent auf 217 Dollar. Dadurch stieg der Börsenwert des iPhone-Herstellers wieder knapp über die Billionengrenze. Allerdings ist ihm der IT-Konzern Microsoft bei der Marktkapitalisierung immer noch einen Schritt voraus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse - Apple knackt wieder die Billionengrenze an der Börse
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%