Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsengang Trotz hoher Verluste: Robinhood strebt Bewertung von rund 35 Milliarden Dollar an

Die umstrittene Trading-App startet ihre Roadshow und wirbt bei Investoren für den Börsengang. Auch Nutzer sollen Aktien zugeteilt bekommen.
19.07.2021 Update: 19.07.2021 - 18:12 Uhr
Der Neobroker polarisiert die Finanzwelt. Quelle: Reuters
Robinhood-Logo

Der Neobroker polarisiert die Finanzwelt.

(Foto: Reuters)

New York Nach dem milliardenschweren Börsengang der Krypto-Handelsplattform Coinbase steht in den USA das nächste große Fintech-Listing an. Die Trading-App Robinhood hat am Montag die Roadshow gestartet, mit der das Start-up bei Investoren für sich werben will. In der kommenden Woche sollen die Aktien dann an der Nasdaq gehandelt werden.

Das 2013 gegründete Unternehmen strebt dabei eine Bewertung von bis zu 35 Milliarden Dollar an. Insgesamt sollen bei der Neuemission 55 Millionen Aktien verkauft werden. Die Preisspanne liegt derzeit bei 38 bis 42 Dollar, wie das Start-up aus dem kalifornischen Menlo Park am Montag mitteilte. Bei der letzten regulären Finanzierungsrunde im September kam Robinhood auf eine Bewertung von 11,7 Milliarden Dollar.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsengang - Trotz hoher Verluste: Robinhood strebt Bewertung von rund 35 Milliarden Dollar an
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%