Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsengang Uber legt für Börsengang den Ausgabepreis seiner Aktien fest

Bei seinem Börsengang werden die Aktien des Fahrdienstvermittlers für 45 Dollar ausgegeben. Damit erlöst Uber 8,1 Milliarden Dollar und kommt auf eine Bewertung von mehr als 82 Milliarden Dollar.
09.05.2019 Update: 10.05.2019 - 09:19 Uhr
Im vergangenen Jahr machte Uber 1,8 Milliarden Dollar Verlust, bei einem Umsatz von gut elf Milliarden Dollar. Quelle: AP
Uber

Im vergangenen Jahr machte Uber 1,8 Milliarden Dollar Verlust, bei einem Umsatz von gut elf Milliarden Dollar.

(Foto: AP)

New York Beim größten Börsengang seit Jahren hat der US-Fahrdienstvermittler Uber seine Aktien nicht so erfolgreich wie erhofft bei Investoren losschlagen können. Das Unternehmen setzte den Ausgabepreis am Donnerstagabend auf 45 Dollar je Aktie fest und bewegt sich damit am unteren Ende der anvisierten Preisspanne von 44 bis 50 Dollar. Uber erlöst rund 8,1 Milliarden Dollar (7,2 Milliarden Euro).

Mit Spannung wird nun erwartet, wie die Aktien sich am Freitag beim ersten Handelstag an der New York Stock Exchange schlagen. Mit dem Ausgabepreis kommt das Unternehmen auf eine Bewertung von mehr als 82 Milliarden Dollar (73,4 Milliarden Euro), fast so viel wie General Motors und Ford zusammen.

Doch der weltgrößte Fahrdienstanbieter ist hochdefizitär. Im vergangenen Jahr machte Uber 1,8 Milliarden Dollar Verlust, bei einem Umsatz von gut elf Milliarden Dollar. Von Januar bis März lag der Fehlbetrag bei rund einer Milliarde Dollar, der Umsatz bei gut drei Milliarden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsengang - Uber legt für Börsengang den Ausgabepreis seiner Aktien fest
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%