Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsenkandidat LEG lockt Anleger mit Wachstumsplänen

Der Wohnungskonzern LEG strebt an die Börse – und wirbt bei Investoren mit ehrgeizigen Wachstumsplänen. Der Vorstand kündigte weitere Akquisitionen an.
21.01.2013 Update: 21.01.2013 - 14:31 Uhr
LEG-Immobilie in Köln-Niehl: Gewinnsteigerung durch Mieterhöhungen. Quelle: Pressefoto LEG

LEG-Immobilie in Köln-Niehl: Gewinnsteigerung durch Mieterhöhungen.

(Foto: Pressefoto LEG)

Frankfurt Das an die Börse strebende Immobilienunternehmen LEG will in den kommenden Jahren kräftig zukaufen. 10.000 Wohnungen in den kommenden zwei Jahren seien eine realistische Größe, sagte LEG-Vorstandschef Thomas Hegel am Montag in Frankfurt.Fokussieren wolle sich die LEG dabei auf den Raum Nordrhein-Westfalen. „Da kennen wir uns aus“. Stemmen will das Unternehmen die Zukäufe ohne Kapitalerhöhung. „Wir haben 170 Millionen Euro für Akquisitionen zur Verfügung, bevor wir die Kapitalmärkte anzapfen müssen“, sagte Finanzvorstand Eckhard Schultz.

Die Aktien der LEG können seit Montag gezeichnet werden. Die Frist läuft bis Ende des Monats. Die Preisspanne liegt bei 41 bis 47 Euro. Die Erstnotiz im Prime Standard der Frankfurter Börse ist für den 1. Februar geplant. Erste Details zum Börsengang hatte die LEG bereits am Freitagabend bekannt gegeben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%