Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börsenstart Twitter hebt den Ausgabepreis für seine Aktien

Schon in dieser Woche könnte der Twitter-Börsengang über die Bühne gehen. Dabei macht der Kurznachrichtendienst einiges anders als sein Konkurrent Facebook. Auch die Preisspanne für die Aktien wurde gerade angehoben.
04.11.2013 Update: 04.11.2013 - 17:11 Uhr

Dirk Müller: „Twitter muss erstmal Geld verdienen“

New York An einem Samstag Ende Oktober herrschte ungewohnte Betriebsamkeit an der New Yorker Börse. Die Mitarbeiter des Börsenbetreibers NYSE mussten Überstunden an der Wall Street schieben. Sie probten den Twitter-Börsengang. Hunderttausende Kauf- und Verkaufsaufträge fluteten die Computersysteme. Es sei alles glatt gelaufen, erklärte die Börse später. Erleichterung machte sich breit.

Schon diese Woche, womöglich am Donnerstag, könnte Twitter sein Börsendebüt geben. Und dabei darf nichts schief laufen. Zu frisch ist die Erinnerung an das Desaster beim Börsengang von Facebook vor eineinhalb Jahren. Damals waren die Börsensysteme dem Ansturm nicht gewachsen. Stundenlang wussten Anleger nicht, ob ihre Aufträge nun ausgeführt worden waren oder nicht. In den Tagen danach fiel und fiel die Facebook-Aktie.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsenstart - Twitter hebt den Ausgabepreis für seine Aktien
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%