Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Borussia Dortmund BVB in der Krise, Aktie knickt ein

Deutschlands einziger börsennotierter Fußballverein geht durch das Tal der Tränen. Seit dem Stotterstart in der Bundesliga geht es auch für die Aktie abwärts. Wird die Krise zur finanziellen Bedrohung?
20.10.2014 - 12:54 Uhr
Marco Reus verlässt das Spielfeld nach der 1:2 Niederlage gegen Köln. Analysten sind von der Aktie des BVB angetan. Doch die Rechnung geht nicht auf, wenn Dortmund nicht gewinnt. Quelle: Reuters

Marco Reus verlässt das Spielfeld nach der 1:2 Niederlage gegen Köln. Analysten sind von der Aktie des BVB angetan. Doch die Rechnung geht nicht auf, wenn Dortmund nicht gewinnt.

(Foto: Reuters)

Düsseldorf Spätestens mit dem Abpfiff im Kölner Rheinenergie-Stadion dürfte bei den Verantwortlichen von Borussia Dortmund wohl jede Euphorie verflogen sein. Mit der 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Köln haben die Schwarz-Gelben ihren schlechtesten Saisonstart seit Einführung der 3-Punkte-Regel hingelegt. Ein Saisonstart, der böse Erinnerungen weckt. Es war das Jahr 2003 als Dortmund als amtierender Deutscher Meister die direkte Qualifikation für die Champions League verpasste – und danach nur ganz knapp der Pleite und dem Zwangsabstieg entging.

Nun sind die Vorzeichen im Jahr 2014 andere: Dortmund ist dank lukrativer Sponsorenverträge mit Puma und Turkish Airlines sowie namhafter Investoren wie Signal Iduna und Evonik deutlich solider aufgestellt, der Verein ist derzeit faktisch schuldenfrei. Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnten die Werbeeinnahmen sogar gesteigert werden, obwohl kein Titel gewonnen wurde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Borussia Dortmund - BVB in der Krise, Aktie knickt ein
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%