Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Chinas Aktienmarkt Die Konterrevolution

Die chinesische Regierung verrät ihr Versprechen von mehr Markt und weniger Staat. Alarmiert von fallenden Kursen greift Peking mit allen Mitteln an den Börsen ein. Großaktionären wurde verboten, Papiere zu verkaufen.
09.07.2015 - 15:09 Uhr

Frankfurt Chinas Premier Li Keqiang liebt Symbolpolitik. So reiste er zu Jahresanfang in die südchinesische Metropole Shenzhen, genau wie der Wirtschaftsreformer Deng Xiaoping 35 Jahre zuvor. Er wollte Unternehmern Mut machen und der lokalen Börse: „Shenzhen ist ein Modell für China“, lobte Li. Die Investoren begriffen das als Aufforderung zur etwas monothematischen Strategie „kaufen, kaufen, kaufen“.

Das rächt sich jetzt – zu lange hat sich der staatlich gestützte Börsenboom von der Realwirtschaft abgekoppelt. Schon seit mehr als zwei Wochen sind nunmehr die zuvor hochgejazzten Börsen in Shenzhen und Schanghai im Sinkflug. Der Leitindex in Schanghai verzeichnet mit einem Minus von über 30 Prozent den schlimmsten Einbruch seit mehr als 20 Jahren. Rund 3,5 Milliarden Dollar sind bereits verpufft.

Sechsmonatiges Verkaufsverbot

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Chinas Aktienmarkt - Die Konterrevolution
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%