Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Deutlicher Abschlag Streik-Ausweitung lastet auf Lufthansa

Mit einem Abschlag von 2,3 Prozent auf 10,69 Euro gehörten die Lufthansa-Aktien zu den schwächsten Werten im Dax.
Kommentieren

Frankfurt Die Ausweitung der Streiks am Frankfurter Flughafen haben die Lufthansa -Aktien am Dienstag belastet. Mit einem Abschlag von 2,3 Prozent auf 10,69 Euro gehörten sie zu den schwächsten Werten im Dax. Die Papiere des Flughafenbetreibers Fraport notierten im MDax 1,7 Prozent im Minus. Die Vorfeld-Beschäftigten weiten ihren Streik am Frankfurter Flughafen bis zum Wochenende aus. Noch habe sich der Arbeitskampf nicht besonders stark auf die Luftfahrt-Titel ausgewirkt, sagte ein Händler. Aber je länger der Streit andauere desto schlechter werde auch die Stimmung in dem Sektor.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Deutlicher Abschlag: Streik-Ausweitung lastet auf Lufthansa"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.