Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fitch bestätigt Ratings Sal. Oppenheim sieht Depfa-Aktie bei 160 Euro

Die Analysten von Sal. Oppenheim haben ihr Kursziel für die Aktie des Staatsfinanzierers Depfa deutlich angehoben.

HB FRANKFURT/LONDON. Mit Blick auf das Ende des laufenden Jahres sei das Kursziel auf 160 von jetzt 130 Euro angehoben worden, sagte Oppenheim-Analyst Metehan Sen am Dienstag. Bis Ende 2005 sehe er ein Kursziel von 200 Euro. „Das US-Geschäft wird das Volumen steigern und zugleich hohe Margen bringen. Die Profitabilität wird also hoch bleiben“, hieß es zur Begründung.

Die Depfa Bank hatte am Montag für 2003 einen Gewinnsprung ausgewiesen und erwartet mittelfristig durch die massive Ausweitung des US-Geschäfts weiteres Wachstum.

Die im MDax notierten Depfa-Aktien stiegen am Dienstag um knapp drei Prozent auf über 130 Euro.

Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen
Serviceangebote