Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gea bricht eigenen Rekord Volle Auftragsbücher lassen Anleger zugreifen

Gea bricht den eigenen Rekord: Mit einem Volumen von 1,24 Milliarden Euro hat der MDax-Spezialanlagenbauer im vierten Quartal so viele Aufträge wie noch nie an Land gezogen. Anleger zeigten sich begeistert.
12.01.2016 - 17:32 Uhr
Freut sich über einen neuen Auftragsrekord: der Vorstandsvorsitzende der Gea Group, Jürg Oleas. Quelle: dpa
Gea-Chef Oleas

Freut sich über einen neuen Auftragsrekord: der Vorstandsvorsitzende der Gea Group, Jürg Oleas.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Nach einer Flaute im dritten Quartal hat der Anlagenbauer Gea zum Jahresabschluss beim Auftragseingang einen Rekord verbucht. Die Bestellungen seien im vierten Quartal um rund sieben Prozent auf mindestens 1,24 Milliarden Euro gestiegen, teilte der überwiegend für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie produzierende Konzern am Dienstag mit. Damit sei die bisherige Bestmarke von 1,22 Milliarden Euro des zweiten Vierteljahres 2013 getoppt worden. Am 4. Februar will Firmenchef Jürg Oleas Eckdaten zum abgelaufenen Geschäftsjahr veröffentlichen.

Die Nachricht über die vollen Auftragsbücher bei Gea ließ die Anleger zugreifen. Mit einem Kursanstieg von über acht Prozent auf 36,44 Euro setzten sich die Titel an die Spitze der Gewinnerliste im Nebenwerteindex MDax.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%