Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gegen den Dax-Trend Anleger honorieren Entlassungspläne nicht

Telekom-Chef René Obermann macht weiter ernst. Nach dem Verkauf der Auslandstochter T-Mobile USA soll nun der eigene Führungszirkel verkleinert werden. Die Anleger danken es ihm nicht - die Aktie fällt gegen den Trend.
01.08.2011 - 14:03 Uhr
In der Firmenzentrale der Telekom könnten bald einige Büros leer stehen. Quelle: dapd

In der Firmenzentrale der Telekom könnten bald einige Büros leer stehen.

(Foto: dapd)

Die Aktie der Telekom hat sich am Montag im Vergleich zum Großteil der Dax-Titel negativ entwickelt. Mit minus 1,1 Prozent bei 10,73 Euro gehörte sie zuletzt zu den wenigen Verlieren in einem ansonsten positiven Umfeld. Händler verwiesen auf einen Bericht des Handelsblatts und eine neue Studie der UBS.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%