Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Großaktionär der Deutschen Bank Anleger werfen Aktien von HNA-Firmen aus ihren Depots

Seit Monaten war der Handel mit HNA-Papieren ausgesetzt. Jetzt wurde er wieder geöffnet – mit unschönen Folgen für den Großaktionär der Deutschen Bank.
20.07.2018 Update: 20.07.2018 - 11:28 Uhr
Der Mischkonzern musste in den vergangenen Monaten etliche Beteiligungen abgeben. Quelle: Reuters
HNA

Der Mischkonzern musste in den vergangenen Monaten etliche Beteiligungen abgeben.

(Foto: Reuters)

Shanghai Erstmals seit Januar können Anleger die Aktien von mehreren Firmen aus dem Reich des chinesischen Mischkonzerns HNA wieder handeln – und haben die Gelegenheit am Freitag zu Verkäufen genutzt. Die Papiere von Hainan Airlines, Caissa Travel und CCOOP brachen jeweils um zehn Prozent ein, das ist der maximal mögliche Tagesverlust.

Auf dem Deutsche-Bank-Großaktionär HNA lastet nach einer 50 Milliarden Dollar schweren Einkaufstour ein Schuldenberg. In den vergangenen Monaten hat der Mischkonzern zahlreiche Beteiligungen losgeschlagen, um an flüssige Mittel zu kommen.

Um Zeit für den Umbau des Konglomerats zu gewinnen, wurden die Aktien der HNA-Firmen im Januar vom Handel ausgesetzt. Die Papiere der Beteiligungen HNA Investment Group, HNA Infrastructure Investment und Tianjin Tianhai Investment können weiterhin nicht gehandelt werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%