Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Hamborner Reit Immobilienfirma will 142 Millionen Euro einsammeln

Um weitere Immobilien zu erwerben, gibt ein Duisburger Investor neue Aktien aus. Insgesamt 142 Millionen Euro sollen so dem Unternehmen zufließen. Die Aktie gibt im SDax am Mittwoch nach.
24.06.2015 - 11:57 Uhr
Mit dem neuen Geld will der Duisburger Investor neue Immobilien erwerben. Quelle: dpa

Mit dem neuen Geld will der Duisburger Investor neue Immobilien erwerben.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Duisburger Gewerbeimmobilien-Investor Hamborner Reit will bei seinen Aktionären 142 Millionen Euro für die nächsten Zukäufe einsammeln. Sie können von Donnerstag an bis zum 8. Juli bis zu 16,7 Millionen neue Aktien zum Preis von je 8,50 Euro zeichnen, wie Hamborner am Mittwoch ankündigte. Das ist ein Abschlag von neun Prozent zum Schlusskurs vom Dienstag.

Je drei Aktien berechtigen zum Kauf von einem neuen Papier. „Die Gesellschaft beabsichtigt, den Emissionserlös hauptsächlich für Akquisitionen von zusätzlichen Immobilien zu verwenden“, hieß es in der Mitteilung. Die RAG-Stiftung als größter Hamborner-Aktionär zieht nach Angaben des Unternehmens voll mit. Die Stiftung hält 9,1 Prozent an Hamborner.

Organisiert wird die Kapitalerhöhung von der Berenberg Bank, der Investmentbank Kempen und dem Bankhaus Lampe. Am Mittwoch gab die im Kleinwerteindex SDax notierte Hamborner-Reit-Aktie um 2,2 Prozent nach.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%