Insiderbarometer Topmanager schlagen noch mehr Aktien los

Anleger agieren derzeit eher vorsichtig, die Börse wird politisch bestimmt. Die Firmenlenker passen ihre Anlageentscheidung entsprechend an: Größere Verkäufe gab es zuletzt erneut bei Henkel.
Das Dax-Allzeithoch wurde zuletzt knapp verfehlt. Das Insiderbarometer ist leicht gefallen. Quelle: dpa
Händler in Frankfurt

Das Dax-Allzeithoch wurde zuletzt knapp verfehlt. Das Insiderbarometer ist leicht gefallen.

(Foto: dpa)

FrankfurtDer Trend der Insider zum Verkauf von Aktien ihrer eigenen Unternehmen hält an. „Für die nächste Zeit sollten Privatanleger deshalb keine größeren Kurssteigerungen erwarten“, betont Olaf Stotz, Professor an der Frankfurt School of Finance & Management. Das Allzeithoch von April 2015 bei 12.390 Punkten, an dem der Dax zuletzt knapp gescheitert war, dürfte in der nahen Zukunft kaum noch zu überwinden sein.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Insiderbarometer - Topmanager schlagen noch mehr Aktien los

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%