Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Johnson & Johnson greift nach Actelion Übernahmegerüchte heben Aktien auf Rekordhoch

Der US-Gesundheitskonzern Johnson & Johnson plant laut Insidern die Übernahme von Actelion. Die Spekulationen bringen Bewegung an die Börse: Die Aktie der Biotechfirma schoss zwölf Prozent nach oben – auf ein Rekordhoch.
25.11.2016 - 16:36 Uhr
Die Übernahme-Spekulationen treiben die Aktien der Biotechfirma hoch. Quelle: Reuters
Johnson & Johnson greift offenbar nach Actelion

Die Übernahme-Spekulationen treiben die Aktien der Biotechfirma hoch.

(Foto: Reuters)

Zürich/Frankfurt Wiederaufgeflammte Übernahmespekulationen haben die Aktien der Schweizer Biotechnologiefirma Actelion auf ein Rekordhoch gehoben. Vertreter von Europas größtem Biotechunternehmen und des amerikanischen Pharma- und Konsumgüterkonzerns Johnson & Johnson hätten sich zu Gesprächen getroffen, sagte eine mit der Sache vertraute Person am Freitag zur Nachrichtenagentur Reuters. Sollte ein Deal zustande kommen, würde das die Serie von Großübernahmen in der Pharmabranche fortsetzen. Sie wird angetrieben vom Auslaufen viele Patente und hohen Kosten für Forschung und Entwicklung.

Actelion wollte sich nicht äußern, J&J war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Zuvor hatte die Finanznachrichtenagentur Bloomberg gemeldet, dass der US-Konzern an Actelion herangetreten sei. Die Verhandlungen befänden sich aber noch in einem frühen Stadium.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Johnson & Johnson greift nach Actelion - Übernahmegerüchte heben Aktien auf Rekordhoch
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%