Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

JP Morgan hebt Fresenius Medical Care (FMC) auf 'Overweight'

JP Morgan hat die Aktie des Dialyse-Spezialisten Fresenius Medical Care (FMC) von "Neutral" auf "Overweight" heraufgestuft. Das Kursziel hob Analyst Justin Smith in der Studie vom Freitag von 58 auf 72 Euro.

dpa-afx LONDON. JP Morgan hat die Aktie des Dialyse-Spezialisten Fresenius Medical Care (FMC) von "Neutral" auf "Overweight" heraufgestuft. Das Kursziel hob Analyst Justin Smith in der Studie vom Freitag von 58 auf 72 Euro.

Experte Smith verwies auf die überraschend positiven Zahlen für das erste Quartal und die geplante Übernahme der Renal Care Group. Die Akquisition sei strategisch sinnvoll, allerdings erscheine der Preis von 3,5 Mrd. Dollar sehr hoch. Der Analyst schraubte seine Gewinnerwartungen für die Jahre 2005 bis 2009 um zwei bis sieben Prozent nach oben. In der Bilanz hob er die starke Entwicklung der Produktsparte in Nordamerika hervor.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite