Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kurseinbruch Solarworld-Aktie fällt Richtung Pennystock

Solaraktien bleiben ein heißes Eisen. Die Aktie des deutschen Marktführers Solarworld ist um rund 30 Prozent eingebrochen. Der Konzern hatte gravierende Einschnitte angekündigt. Anleger reagierten geschockt.
25.01.2013 Update: 25.01.2013 - 17:40 Uhr
Aktientafel in Frankfurt. Die Aktie der Solarfirma Solarworld bricht ein. Quelle: dpa

Aktientafel in Frankfurt. Die Aktie der Solarfirma Solarworld bricht ein.

(Foto: dpa)

Bonn Die Aktie von Solarworld ist am Freitag abgestürzt. Das Papier im Freitagshandel bis zu 33 Prozent, den Handel beendete die Aktie mit einem Minus von 31,25 Prozent bei 1,10 Euro - ein Kurssturz von gut 50 Cent. Die Krise der Solarbranche bringt das einstige Vorzeigeunternehmen finanziell immer stärker in Bedrängnis.

Am Donnerstagabend hatte das Unternehmen mitgeteilt, angesichts der wettbewerbswidrigen Marktbedingungen gehe der Vorstand davon aus, dass „gravierende Einschnitte bei den Verbindlichkeiten der Gesellschaft, insbesondere den ausgegeben Anleihen und Schuldscheindarlehen notwendig sind“.

Auch andere Werte aus dem Solarsektor gerieten unter Druck. So büßte die Aktie der SMA Solar zunächst zwei Prozent ein, konnte sich aber bis zum Handelsschluss ins Plus arbeiten. Die Titel des Solarzulieferers Wacker Chemie gaben um 2,2 Prozent nach.

Schuldenschnitt wird wahrscheinlicher

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Kurseinbruch - Solarworld-Aktie fällt Richtung Pennystock
    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%