LBBW stuft MLP-Aktie auf „Halten“ von „Verkaufen“ hoch MLP-Aktie laut LBBW zurzeit günstig bewertet

Die Analysten der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) haben die Aktie des Heidelberger Finanzdienstleisters MLP am Dienstag auf „Halten“ von zuvor „Verkaufen“ hochgestuft.

HB FRANKFURT. Trotz des starken Kursrückgangs der MLP-Aktie in den vergangenen Monaten sei die Bewertung noch immer ambitioniert, schrieb LBBW-Analyst Werner Schirmer in einer Kurzstudie. Im Vergleich zur Konkurrenz sei die Börsenbewertung aber eher günstig, begründete der Analyst seine Hochstufung.

Die im Nebenwerte-Index MDax notierten MLP-Scheine stiegen am Dienstag um mehr als ein Prozent auf 12,75 Euro, kosteten aber im Januar noch mehr als 20 Euro.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%