Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Merck Finck stuft MAN-Aktie hoch

Die Analysten der Privatbank Merck Finck haben die Aktien von MAN auf „Outperformer“ von „Marketperformer“ hochgestuft.

Reuters MÜNCHEN. Die Papiere des Traditionskonzerns hätten einen Wert von mindestens 20 Euro, teilten die Experten am Montag in München mit.

Die Medienberichte über eine Übernahme der MAN-Lkw-Sparte durch Volkswagen seien eine gute Nachricht für das Unternehmen, hieß es zur Begründung. Alleine könne das Nutzfahrzeuggeschäft langfristig nicht überleben. Die Titel von MAN notierten am Vormittag 5,1 Prozent höher bei 16,55 Euro.

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite