Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Merrill Lynch stuft Ebay von 'Neutral' auf 'Buy' - Wachstumschancen

Die Experten von Merrill Lynch haben die Aktie des Internetauktionators ebay Inc. von "Neutral" auf "Buy" herauf gestuft. Sie begründeten die Kaufempfehlung mit der günstigen Bewertung der Aktie und den Wachstumsaussichten durch die Bezahlplattform Paypal und das China-Geschäft.

dpa-afx NEW YORK. Die Experten von Merrill Lynch haben die Aktie des Internetauktionators ebay Inc. von "Neutral" auf "Buy" herauf gestuft. Sie begründeten die Kaufempfehlung mit der günstigen Bewertung der Aktie und den Wachstumsaussichten durch die Bezahlplattform Paypal und das China-Geschäft. Das Kursziel wurde in einer am Mittwoch in New York unterbreiteten Studie bei 96 Dollar gesetzt.

Auf dem gegenwärtigen Kursniveau böte sich bei der ebay-Aktie ein besonders attraktives Chance-Risiko-Verhältnis, hieß es. Durch die Tochter Paypal und das China-Geschäft lohne sich ein Investment wieder. Die Risiken seien bei Ebay vergleichsweise besser abgesichert als bei vergleichbaren Internet-Aktien.

Gemäß der Einstufung "Buy/High Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens 20 Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die eine hohe Kursschwankungsbreite aufweisen.

Startseite
Serviceangebote