Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Milliarden-IPO Siemens bereitet Börsengang von Osram vor

In Deutschland bahnt sich der größte Börsengang seit Jahren an. Der Münchener Siemens-Konzern will seine Tochter Osram an die Börse bringen. Zudem soll das Dax-Unternehmen weiter umgebaut werden.
24.03.2011 - 18:04 Uhr
Leuchtenproduktion bei Osram. Die Siemens-Tochter soll an die Börse. Quelle: ap

Leuchtenproduktion bei Osram. Die Siemens-Tochter soll an die Börse.

(Foto: ap)

München Der Siemens-Konzern bereitet einen der größten Börsengänge in Deutschland seit Jahren vor. Am kommenden Montag soll der Aufsichtsrat nach Informationen des Handelsblatts den Börsengang der Lichttochter Osram beschließen. Ob Siemens zunächst die Mehrheit behält, ist offen. Analysten schätzen den Wert des Traditionsunternehmens mit zuletzt 4,7 Milliarden Euro Umsatz auf etwa fünf Milliarden Euro.

Zudem soll der Konzern weiter umgebaut werden. Vorstandschef Peter Löscher will nach Handelsblatt-Informationen neben den bisherigen Standbeinen Industrie, Gesundheit und Energie einen vierten Sektor schaffen, in dem das stark wachsende Geschäft mit den Städten gebündelt werden soll.

Das Unternehmen wollte sich weder zum Osram-Börsengang noch zum Konzernumbau äußern.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%