Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Moelis & Co. Die Investmentbank, der Saudi Aramco vertraut

Die kleine New Yorker Investmentbank Moelis & Co. erhält ein Mandat für den wohl größten Börsengang der Geschichte – den des Ölkonzerns Saudi Aramco. Wer sind die Banker, denen die Saudis den Mega-IPO anvertrauen?
08.02.2017 - 16:15 Uhr
Zu den Produktionsstätten des Ölkonzern gehört Shaybah mitten in der Sandwüste Rub' Al-Khali. Quelle: AFP
Saudi-Aramco-Produktionsstätte Shaybah

Zu den Produktionsstätten des Ölkonzern gehört Shaybah mitten in der Sandwüste Rub' Al-Khali.

(Foto: AFP)

Frankfurt „Amerikaner lieben Gewinner“, sagt Eric Cantor, Vize-Chef der New Yorker Investmentbank Moelis & Co. Und ihm ist schwer zu widersprechen, denn das kleine amerikanische Beratungsinstitut hat den derzeit wohl interessantesten Beraterjob weltweit für sich an Land gezogen. Der Ölkonzern Saudi Aramco hat die Bank offenbar beauftragt, den Börsengang des Staatsunternehmens vorzubereiten. Bankenkreise erwarten hier Provisionseinnahmen in höherer dreistelliger Millionenhöhe.

Von diesen wird Moelis eine Menge abbekommen, wenn die Informationen der übereinstimmenden Berichte mehrerer Medien stimmen. Der US-Amerikaner Eric Cantor kann also bester Laune sein. Gemeinsam mit seinem Chef Ken Moelis, dem Gründer der Bank, gehört er mit diesem Coup unter den Investmentbankern schon jetzt zu den Gewinnern des Jahres 2017.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%