Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nach Fitch-Herabstufung Nokia-Aktie rauscht in den Abgrund

Gewinnwarnung, Herabstufung, Übernahmespekulationen: Der finnische Handykonzern Nokia liefert zurzeit Schlagzeilen zuhauf. Die Anleger haben die Nase voll. Sie flüchten in Scharen aus der Aktie.
08.06.2011 - 17:02 Uhr
Die sprichwörtlichen Gewitterwolken hängen über Nokia. Quelle: dapd

Die sprichwörtlichen Gewitterwolken hängen über Nokia.

(Foto: dapd)

Düsseldorf Nokia-Anleger brauchen derzeit starke Nerven. Seit Wochen hagelt es Hiobsbotschaften, an den Märkten wird wild über die Zukunft des Unternehmens spekuliert und die Aktie fällt immer tiefer.

Am Dienstag hatte die Ratingagentur Fitch ihre Bewertung für Nokia herabgesenkt. Die Kreditwürdigkeit des finnischen Unternehmens erhält nur noch die Note "BBB-", das ist nur eine Stufe über Junk-Niveau. Und den Ausblick stuft Fitch als negativ ein, weitere Herabstufungen drohen. Die Folgen: Für Nokia wird es schwieriger, Kredite zu bekommen. Und die Zinssätze steigen.

Anleger reagierten prompt, am Mittwoch stürzte der Aktienkurs einmal mehr ab. Am Nachmittag lagen die Papiere der Finnen in Helsinki bei 4,28 Euro fast 4,5 Prozent im Minus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%