Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nach Kursrutsch Börsenaufsicht stoppt Leerverkäufe mit Espirito-Aktien

Die Banco Espirito Santo hält die europäischen Anleger seit gestern in Atem. Nun greift die britische Börsenaufsicht ein und verbietet vorübergehend Leerverkäufe mit Aktien der portugiesischen Bank.
11.07.2014 - 09:52 Uhr
Die Banco Espirito Santo: Hintergrund der Spekulationen um die Bank sind erhebliche Schwierigkeiten der Muttergesellschaft Espirito Santo International (ESI). Quelle: AFP

Die Banco Espirito Santo: Hintergrund der Spekulationen um die Bank sind erhebliche Schwierigkeiten der Muttergesellschaft Espirito Santo International (ESI).

(Foto: AFP)

London Die britische Börsenaufsicht hat Leerverkäufe mit Aktien der in die negativen Schlagzeilen geratenen portugiesischen Banco Espirito Santo verboten. Es handele sich um eine vorübergehende Maßnahme, teilte die Financial Conduct Authority (FCA) am Freitag in London mit. Bei Leerverkäufen handelt es sich im Prinzip um eine Wette auf sinkende Kurse. Die Aktien der Bank waren am Donnerstag vom Handel ausgesetzt worden. Zuvor waren sie um bis zu 19 Prozent auf ein Zwölf-Monats-Tief von 0,50 Euro gefallen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%