Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Neuemissionen Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Börsengang von Traton

Diese Woche kommt die Nutzfahrzeug-Sparte von VW an die Börse. Bisher verläuft die Emission gut, das Interesse der Investoren ist da.
26.06.2019 Update: 26.06.2019 - 12:06 Uhr
Die schwedische Marke zählt zu Traton. Quelle: Bloomberg
Inspektion eines Scania-Lkws

Die schwedische Marke zählt zu Traton.

(Foto: Bloomberg)

Frankfurt Der Börsengang von Traton geht in die heiße Phase. Die Nutzfahrzeug-Gruppe der Volkswagen AG will am 28. Juni ihr Debüt an der Frankfurter Börse feiern. Das Münchener Unternehmen bietet einschließlich einer Mehrzuteilungsoption bis zu 57,5 Millionen Aktien zu einem Preis zwischen 27 und 33 Euro an.

Insgesamt könnte der Börsengang, neudeutsch Initial Public Offering, IPO, genannt, damit bis zu 1,9 Milliarden Euro schwer werden. Das Geld soll in Investitionen in die Elektromobilität und in das autonome Fahren sowie in die internationale Expansion fließen.

Die Zeichnungsfrist für Kleinanleger läuft noch bis zum 27. Juni mittags. Wenn Traton die Preisspanne voll ausschöpfen kann, wird das Unternehmen mit rund 16,5 Milliarden Euro bewertet. Bis zu 11,5 Prozent der Aktien befinden sich nach dem Börsengang im Streubesitz, in weiteren Platzierungen können es am Ende bis zu 24,9 Prozent werden. Das Handelsblatt beantwortet die wichtigsten Fragen zu dem IPO für Anleger:

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Neuemissionen - Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Börsengang von Traton
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%