Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Neuemissionen Zahl der Börsengänge 2020 weltweit gestiegen – Deutscher IPO-Markt fällt ab

Ungeachtet der Pandemie war 2020 insgesamt ein gutes IPO-Jahr. Das Emissionsvolumen stieg auf den höchsten Wert seit zehn Jahren.
22.12.2020 - 08:06 Uhr
Der IPO des niederländischen Kaffeekonzerns war die größte europäische Transaktion. Quelle: AFP
Börsengang JDE Peet's

Der IPO des niederländischen Kaffeekonzerns war die größte europäische Transaktion.

(Foto: AFP)

Frankfurt Trotz der Coronakrise haben die Investmentbanker in diesem Jahr bei Börsengängen eines der erfolgreichsten Jahre überhaupt erlebt. Weltweit haben 2020 insgesamt 1322 Unternehmen den Schritt aufs Parkett gewagt – das waren 15 Prozent mehr als im Vorjahr. Das weltweite Emissionsvolumen stieg sogar um 26 Prozent auf 263 Milliarden Dollar und damit auf den höchsten Wert seit dem Jahr 2010, geht aus einer Studie des Prüfungs- und Beratungsunternehmens EY hervor.

Besonders stark war das Geschäft mit Initial Public Offerings (IPOs) in den USA und China. Auch in Europa ging es aufwärts – allerdings mit niedrigeren Wachstumsraten. Die Zahl der Börsengänge stieg hier um 17 Prozent auf 176, das Emissionsvolumen kletterte um neun Prozent auf 27 Milliarden Dollar. Die größte Transaktion eines europäischen Unternehmens war der Börsengang des niederländischen Kaffeekonzerns JDE Peet's mit 2,9 Milliarden Dollar.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Neuemissionen - Zahl der Börsengänge 2020 weltweit gestiegen – Deutscher IPO-Markt fällt ab
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%