Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Softwarehersteller Teamviewer plant milliardenschweren Börsengang für den 25. September

In Deutschland nimmt der größte Tech-Börsengang seit dem Platzen der Dotcom-Blase Gestalt an – und trifft bei Investoren auf großes Interesse.
11.09.2019 Update: 12.09.2019 - 10:59 Uhr
Das Softwareunternehmen will am 25. September an die Frankfurter Börse gehen. Quelle: dpa
Teamviewer-Icon

Das Softwareunternehmen will am 25. September an die Frankfurter Börse gehen.

(Foto: dpa)

Göppingen Die Aktien des schwäbischen Softwareherstellers Teamviewer kommen zu 23,50 bis 27,50 Euro an die Frankfurter Börse. Der erste Handelstag der Aktien sei voraussichtlich der 25. September 2019, teilt das Unternehmen mit.

Das Angebot umfasst demnach insgesamt bis zu 84 Millionen Aktien aus dem Bestand des Eigentümers Permira. Der Finanzinvestor will damit fünf Jahre nach seinem Einstieg Kasse machen.

Das gesamte Emissionsvolumen liege zwischen 1,41 und 2,31 Milliarden Euro – abhängig von der Anzahl der letztlich platzierten Aktien und dem Ausgabepreis. Die Preisspanne entspräche einer Marktkapitalisierung der Gesellschaft von 4,7 bis 5,5 Milliarden Euro. Je nach endgültigem Platzierungsvolumen läge der Streubesitzanteil zwischen 30 und 42 Prozent.

Der Angebotszeitraum soll am 12. September starten und endet nach den aktuellen Planungen am 24. September. Es wäre der größte Börsengang eines Technologieunternehmens seit dem Jahr 2000, als die Dotcom-Blase platzte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Softwarehersteller - Teamviewer plant milliardenschweren Börsengang für den 25. September
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%