Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Softwarekonzern Was Anleger zum Börsengang von Teamviewer wissen müssen

Der Börsengang bringt Teamviewer 2,2 Milliarden Euro ein. Aber wie steht der Softwarekonzern wirtschaftlich da? Wie realistisch ist die Bewertung? Die wichtigsten Fragen und Antworten.
24.09.2019 Update: 25.09.2019 - 06:17 Uhr
Mit Teamviewer gibt ein milliardenschweres Unternehmen sein Debüt auf dem Börsenparkett. Quelle: dpa
Software-Hersteller Teamviewer

Mit Teamviewer gibt ein milliardenschweres Unternehmen sein Debüt auf dem Börsenparkett.

(Foto: dpa)

Frankfurt An diesem Mittwoch wird es spannend an der Frankfurter Börse: Mit Teamviewer gibt ein weiteres milliardenschweres Unternehmen sein Debüt auf dem Parkett. Fondsmanager sprechen der Aktie aus dem Portfolio des Finanzinvestors Permira Potenzial zu, weil Investmentprofis in vielen Bereichen des Technologiesektors positive langfristige Aussichten erkennen.

„Technologieaktien generell und vor allem Softwareunternehmen wie Teamviewer profitieren derzeit stark davon, dass viel in Digitalisierung und Automatisierung investiert wird und die mittelfristigen Wachstumsperspektiven daher sehr gut aussehen“, sagt Portfoliomanager Markus Golinski von Union Investment. Für Neuankömmlinge biete sich in vielen Fällen ein gutes Umfeld, ergänzt Gunnar Heinze, Deka-Experte für europäische Technologieaktien. Allerdings „variieren die Erfolgsaussichten im heterogenen Technologiesektor enorm“, und sie hingen stark vom einzelnen Geschäftsmodell ab, schränkt er ein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Softwarekonzern - Was Anleger zum Börsengang von Teamviewer wissen müssen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%